Mix it like Berlin!

Zentral, vernetzt, innovativ, intelligent und lebendig _ Das Quartier Heidestraße

Das Projekt – Berliner Mischung 2.0

Im Herzen der pulsierenden Hauptstadt entsteht das neue „Quartier Heidestraße“.

Mix it like Berlin!

Im Herzen der pulsierenden Hauptstadt entsteht das neue „Quartier Heidestraße“. Mit dem Parlamentsbeschluss vom 08.09.2016 hat das Berliner Abgeordnetenhaus den Bebauungsplan 1-62a verabschiedet. Die „Quartier Heidestraße GmbH“ entwickelt innerhalb dieses Bebauungsplans ein Areal von ca. 85.000 Quadratmetern Grundstücksfläche als Teil der innerstädtischen städtebaulichen Entwicklung „Europacity“.

Im Sinne des Mottos „Mix it like Berlin“ soll dieses Stadtquartier als lebendiger neuer Kiez aus Wohn- und Bürogebäuden, Gewerbeflächen, öffentlichen Straßen und Plätzen sowie Grünflächen entwickelt werden. Cafés, Restaurants und ein Nahversorgungszentrum in der Quartiersmitte schaffen ein angenehmes, trendiges Wohn- und Arbeitsklima. Insgesamt sind im Quartier Heidestraße rund 175.000 Quadratmeter BGF Gewerbe- und Einzelhandelsflächen sowie rund 860 Wohnungen geplant – 25 Prozent davon als geförderter Wohnungsbau im Sinne des Berliner Modells der kooperativen Baulandentwicklung.

Aktuelles

29.09.2017

Pressemitteilung 29.09.2017

Berlin, 29. September 2017. Die architektonischen Entwürfe für die Errichtung des Quartiers Heidestraße in der Europacity am Hauptbahnhof liegen komplett vor. Im letzten von vier Wettbewerbsverfahren hat die Jury über die Planung für die Mischgebiete MI 1, MI 2 und MI 3 entschieden. Gewinner sind gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner (Berlin), Collignon Architektur und Design (Berlin) sowie ROBERTNEUN Architekten (Berlin).

Weiterlesen