Baugenehmigung „QH Track“

Berlin, 28. Mai 2019. Die Entwicklung im Quartier Heidestrasse nimmt rasant an Tempo auf: Für das geplante Büroensemble "QH Track" wurde die Baugenehmigung erteilt. Insgesamt umfasst QH Track etwa 104.000 Quadratmeter Bürofläche. Mit der Baugenehmigung ist der Baustart für das Vorhaben wie geplant erfolgt.

WELTTOURNEE VON ANASTASSIYA DRANCHUK STARTET IM KORNVERSUCHSSPEICHER IN BERLIN

22.05.2018 - Berlin, 18. Mai 2018 – Es war ein grandioser Auftakt: Das Klavier-Wunderkind Anastassiya Dranchuk hat im historischen Kornversuchsspeicher in Berlin am Donnerstagabend ein furioses Konzert gegeben. Mit Werken von Bach, Mozart und Liszt und verzauberte die Pianistin ihre Zuhörer und zog sie in ihren Bann. Der Auftritt im…

AUSSTELLUNG „HARF ZIMMERMANN | ASSERVATE“

11.04.2018 - Berlin, 11. April 2018 – Am heutigen Abend wird die Ausstellung „Harf Zimmermann | ASSERVATE“ im historischen Kornversuchsspeicher in Berlin-Mitte eröffnet. Die Ausstellung zeigt 30 Fotografien aus 30 Jahren (1988 – 2018) zum Thema Berlin und wurde von Felix Hoffmann, Hauptkurator von C|O Berlin, kuratiert. Die Ausstellung läuft bis…

AUSSTELLUNG DER ERGEBNISSE DER ARCHITEKTURWETTBEWERBE

06.03.2018 - Berlin, 6. März 2018. Die Architektur im künftigen Quartier Heidestrasse ist abwechslungsreich und modern, einige Gebäude erinnern mit ihren Fassaden an die ehemalige Nutzung des 85.000 Quadratmeter großen Areals nördlich des Berliner Hauptbahnhofs als Bahngelände sowie Gewerbestandort.

DIE BAGGER ROLLEN: IM QUARTIER HEIDESTRASSE BEGINNEN DIE BAUARBEITE

06.12.2017 - Berlin, 06. Dezember 2017. Startschuss für die Realisierung des Quartiers Heidestraße in der Europacity: Die Bauarbeiten für das im Zentrum des Quartiers entstehende Gebäude THE CORE haben begonnen. Das Haus mit sechs bzw. neun Geschossen und markanter roter Ziegelfassade wird als erstes Gebäude im Quartier Heidestraße……

PRÄSENTATION DER SIEGERENTWÜRFE FÜR DREI MISCHGEBIETE: ALLE WETTBEWERBE FÜR DAS QUARTIER HEIDESTRASSE ABGESCHLOSSE

29.09.2017 - Berlin, 29. September 2017. Die architektonischen Entwürfe für die Errichtung des Quartiers Heidestraße in der Europacity am Hauptbahnhof liegen komplett vor. Im letzten von vier Wettbewerbsverfahren hat die Jury über die Planung für die Mischgebiete MI 1, MI 2 und MI 3 entschieden. Gewinner sind gmp Architekten von Gerkan, Marg und…

ARCHITEKTURWETTBEWERB „MISCHGEBIET MI 4.1“ IM QUARTIER HEIDESTRASSE: PREISGERICHT HAT ÜBER SIEGERENTWURF ENTSCHIEDEN

22.05.2017 - Berlin, 22. Mai 2017. Im Architekturwettbewerb für das Mischgebiet MI 4.1 des Quartiers Heidestrasse ist der Entwurf des Berliner Büros CKRS-Architekten: Clarke, Kuhn, Rozynski, Sturm zur Realisierung empfohlen worden. Auf dem 5.987 m² großen Grundstück der EuropaCity wird ein Gebäudekomplex mit sechs, sieben und zwölf Vollgeschossen…

ARCHITEKTURWETTBEWERB „GEWERBEGEBIET“ IM QUARTIER HEIDESTRASSE: PREISGERICHT HAT SIEGERENTWURF GEKÜRT PLANUNG VON EM2N ARCHITEKTEN (ZÜRICH) ZUR REALISIERUNG AUSGEWÄHLT

09.03.2017 - Berlin, 09. März 2017. Im Architekturwettbewerb für das Gewerbegebiet des Quartier Heidestraße ist der Entwurf des Architekturbüros EM2N Architekten (Zürich) zur Realisierung empfohlen worden.

ARCHITEKTURWETTBEWERB QUARTIER HEIDESTRASSE: PREISGERICHT HAT ÜBER ENTWURF FÜR DAS SONDERGEBIET ENTSCHIEDEN

06.02.2017 - Berlin, 06. Februar 2017. Im Architekturwettbewerb für das Sondergebiet des Quartier Heidestraße ist der Entwurf des Berliner Architekturbüros ROBERTNEUN Architekten zur Realisierung bestimmt worden. Neben ROBERTNEUN Architekten war in einer ersten Sitzung des Preisgerichts am 06. Dezember das Büro gmp von Gerkan, Marg und Partner…

ARCHITEKTURWETTBEWERB QUARTIER HEIDESTRASSE

07.12.2016 - Sondergebiet: Zwei erste Preise vergeben FÜR IHRE ENTWÜRFE ZUM GEPLANTEN SONDERGEBIET IM QUARTIER HEIDESTRASSE SIND DIE BÜROS ROBERTNEUN ARCHITEKTEN (BERLIN) UND GMP ARCHITEKTEN VON GERKAN, MARG UND PARTNER (BERLIN) MIT DEM 1. PREIS AUSGEZEICHNET WORDEN.